Almgasthaus ZechnerAlm

…. einkehren und verwöhnen lassen!

Unser Almgasthaus auf der aussichtsreichen Nockalmstraße müssen Sie unbedingt besucht haben. Die Wanderungen von der ZechnerAlm aus eignen sich für Konditionswunder und für Sonntagsschlenderer gleichermaßen. Genießen Sie im Gasthaus die raffiniert bodenständige Küche, lassen Sie sich von den Kindern am ausgedehnten Kinderspielplatz mit begehbarem Murmeltierbau Kunststücke vorführen, oder informieren Sie sich im Almwirtschaftsmuseum über das Leben unserer Vorfahren in den Bergen.

Unseren Gästen bieten wir ursprüngliche, unverfälschte Speisen und Getränke aus eigener Landwirtschaft und Jagd. Unser Team sorgt für das leibliche Wohl und garantiert die hohe Qualität der raffiniert-bodenständigen Küche. Auf der geschützten Terrasse genießen Sie die Bergsonne und die vielseitigen Köstlichkeiten unseres Gasthauses. Zwei unserer Gasträume werden als Nichtraucherzonen geführt, damit sich auch wirklich alle bei uns wohlfühlen.

Für die Daheimgebliebenen können Sie in unserem Bauernmarkt unsere mit viel Liebe selbst zubereiteten Produkte vom Bauernhof mitnehmen!

 

Der Hüttenwirt Harry Frühauf freut sich auf Ihren Besuch!

Element 1

Unsere Sonnenterrasse

Gutes vom Bauernmarkt

Der perfekte Ausgangsort für Wanderungen

Für Ihr leibliches Wohl sorgen wir gerne

Das Almgasthaus ZechnerAlm hat von Anfang Mai bis Ende Oktober für Sie geöffnet!

Weitere Informationen zu den Speisen und Getränken sowie zu den Attraktionen finden Sie unter: